Queraufstieg Berlin

Meinen Interessen nachgehen


Ihre eigenen Interessen und das, was Sie wirklich gerne tun, sind die wichtigsten Ausgangspunkte für Ihre Berufs- und Karriereplanung.

Das 1977 vom Amerikaner John Holland entwickelte Modell der beruflichen Interessen hat bis heute Gültigkeit und wird für Studien und Forschungen sowie für Berufsberatung genutzt.

Es basiert auf der Vorstellung, dass jeder Mensch von einem bestimmten Umfeld angezogen wird, in dem er/sie mit anderen Menschen zusammenarbeitet. Holland unterscheidet sechs Varianten oder Bereiche (RIASEC), wobei jeder Mensch i.d.R. drei Interessengruppen favorisiert, die wiederum gemeinsam eine Grundlage für Karriere und Lebensplanung bilden.

  • R – Realistisch eine handwerklich-technische Ausrichtung, d.h. handwerkliche und technische Tätigkeiten. Körperliche Arbeit, Arbeit mit den Händen und Arbeit in der Natur.
  • I – Investigativ - untersuchenden bzw. forschenden Bereich, d.h. geistige und intellektuelle Aufgabenstellungen lösen. Untersuchungen, Analysen und naturwissenschaftliche Forschungen durchführen.
  • A – Artistisch- Kreativ, künstlerisch und gestalterisch arbeiten, d.h. künstlerische Veranlagung, das Bedürfnis nach kreativem Ausdruck und eine Vorliebe für den Umgang mit Sprache.
  • S – Soziale Orientierung - Anderen Menschen helfen, sie beraten, pflegen oder unterstützen, d.h. Arbeiten in Bildung/Schule, Beratung oder Gesundheitswesen.
  • E (Enterprising) – Unternehmerische Orientierung/Unternehmergeist - Planen, verkaufen, andere Menschen führen und konkurrenzorientiert sein, d.h. z.B. Management und Verkauf
  • C (Conventional) – Traditionelle/Geordnete Orientierung - Sorgfältig organisieren, methodisch und strukturiert arbeiten, d.h. Vorliebe für ordnende bzw. verwaltende Aufgaben

Weiterführende Links

Berufsinteressentests

Zum Test: Berufliche Interessen (RIASEC)

Zum Test: Welche Berufe passen zu mir?

Zum Test: Situativer Interessen Test (SIT)

Berufsfelder und Berufsgruppen

Es gibt eine Vielzahl von Berufen. Innerhalb von Berufsfelder sind verwandte Berufe mit unterschiedlichen Spezialisierungen oder Schwerpunkten versammelt.

Zur Übersicht: Anerkannte Ausbildungsberufe (sortiert nach Berufsgruppen)

Über Online-Tests

Die Stiftung Warentest untersuchte 2007 eine Reihe von Online-Tests. 

Zu den Ergebnissen der Untersuchung