Queraufstieg Berlin

Hilfreiche Informationen zu den Themen Beratung und Beruf


Auf dieser Seite haben wir für Sie eine Liste mit wichtigen Portalen und Informationen zusammengestellt. Diese bieten Ihnen gebündelt Informationen zu verschiedenen Bereichen rund um die Themen Beratung, Berufe, Berufsorientierung, Bewerbung, Ausbildung, Studium, Aus- und Weiterbildung sowie Lehrstellensuche.

 

Ausbildung

Ausbilder/innen

Stark für Ausbildung – Internetportal für Ausbilder/-innen

„Stark für Ausbildung“ ist ein im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung gefördertes Verbundprojekt. Ziel des Projekts ist die nachhaltige Sensibilisierung, Information und Professionalisierung des Ausbildungspersonals im Umgang mit Jugendlichen mit besonderen Förderbedarfen.

 Ausbilder/-innen finden jetzt auch unter www.stark-fuer-ausbildung.de Hinweise und Informationen für die Ausbildung von „Geflüchteten Menschen“ und „leistungsstarken Jugendlichen inklusive Studienabbrechern“.

Sie finden auf der Website:

  • hilfreiche Praxisbeispiele aus Unternehmen, die förderbedürftige Jugendliche in der Ausbildung führen und begleiten
  • Infos zur Qualifizierung von Ausbildern für die Arbeit in besonderen Situationen und mit spezifischen Herausforderungen
  • praxisnahe Wissensbausteine im Ausbilderhandbuch, die im Alltag weiterhelfen
  • einen breit gefächerten Überblick zu Netzwerkpartnern und regionalen Programmen/Projekten mit denen Ausbilder/-innen kooperieren können

Für den Bereich Industrie und Handel:

Bei der DIHK-Bildungs-GmbH

Stephan Langer
Tel. 0228 6205-161
Fax 0228 6205-5161 

Für den Bereich Handwerk bei der ZWH

Michael Sauter
Tel. 0211 302009-18
Fax 0211 302009-99 

Studienorientierung

  • Im Rahmen des FHP-Kollegs werden sowohl allgemeine Angebote zur Studienorientierung als auch spezielle Beratungen für beruflich qualifizierte Studieninteressierte angeboten. Zudem gibt es zwei Mentoringprogramme für Studierende in der Studieneingangsphase.

Kontakt:
FHP-Kolleg
Kiepenheuerallee 5
Haus 4, Raum 3.13 A
14469 Potsdam

Tel.: 0331 580 2495
E-Mail: kolleg­(at)fh-potsdam.de
Web: 
FHP-Kolleg

Sprechzeit: Mittwoch, 12:30 - 14:30 Uhr

  • Mit One Week Student können Sie andere Studiengänge ausprobieren, indem Sie Gastgeber/innen anderer Fächer durch ihren Alltag an der Hochschule begleiten. Schnuppern Sie in andere Fachrichtungen rein und knüpfen Sie erste Kontakte mit Gastgebenden, die Ihnen ihre Welt eröffnen. Klingt spannend?

Registrieren Sie sich hier und suchen Sie direkt nach Gastgebenden, die Sie begleiten können.

Egal für welches Fach Sie sich am Ende entscheiden: um andere davor zu bewahren, Studiengänge anzufangen, die nicht zu ihnen passen, können Sie selbst One Week Student-Gastgeber/in werden und Ihren ganz persönlichen Teil zu einer besseren Studienorientierung beitragen! Erfahre Sie hier mehr übers Gastgeben.

Berufsorientierung

  • 24YOU - Orientierungsprogramm zur Zukunftsplanung

  • Dein Erster Tag - Berufsorientierung in der dritten Dimension dank 360-Grad-Videos

    Sie erhalten echte Einblicke in Ausbildungen und Berufe. Jeder Film zeigt einen anderen Beruf und die dazugehörige Ausbildung. Die Szenen wurden mit echten Auszubildenden an ihren Arbeitsplätzen aufgenommen. Die immersivste Erfahrung bekommen Sie beim Einsatz einer VR-Brille.

  • Inzeit Akademie*

    Das U25-Coaching der Inzeit Akademie führt Studierende sowie Schüler und Schülerinnen an den Arbeitsmarkt in Berlin heran, bzw. eröffnet ihnen neue (Aus-)Bildungswege, um ihr persönliches und berufliches Profil zu stärken. Unsere Coaches nutzen für das Coaching-Angebot zur Berufs- und Studienorientierung eine Kombination aus Motivationstraining, Wertearbeit und Potenzialanalyse um eine positive Veränderung bei den Jugendlichen zu ermöglichen: Klassisches Bewerberbüro und eine Methoden zur Persönlichkeitsentwicklung mittels schauspielerischer Übungen/Spiele führen Studierende, aber auch Schüler und Schülerinnen an ihre alltäglichen „Rollen“ heran.

    Kontakt:
    Inzeit Akademie
    Gabriele-Tergit-Promenade 5
    10963 Berlin  

Tel.: +49 03(0) 85 07 291-18
Mail: akademie(at)inzeit.com
Web: Inzeit Akademie

*Mit einem Arbeits- und Vermittlungsgutschein (AVGS) übernimmt das Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit die Kosten des Coaching

Bewerbungs- und Karriereberatung

In der Berufswerkstatt werden Sie in zwei aufeinanderfolgenden Modulen auf Ihrem Weg in die Arbeitswelt begleitet. Sie finden jeweils von Montag bis Donnerstag statt. Im ersten Modul erstellen Sie Ihr persönliches Kompetenzprofil, dies dient der beruflichen Orientierung und ist die Grundlage für Ihre Bewerbungsunterlagen. Im zweiten Modul werden unterschiedliche Formen von Bewerbungen vorgestellt, Vorstellungsgespräche werden theoretisch und praktisch geübt und Sie erarbeiten sich Ihren eigenen Lebenslauf. In Einzelterminen werden Sie bei der Fertigstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen begleitet.

* Bei diesen Angeboten können zusätzliche Kosten entstehen.